Microblading (Härchentechnik zur Pigmentierung der Augenbrauen)

Microblading

Augenbrauen und ihre Wirkung werden häufig unterschätzt. Wenn man sich jedoch prominente Beispiele wie Daniela Katzenberger in alten Zeiten ansieht, wird schnell klar, dass nicht optimal liegende Augenbrauen sowie Form, Farbe und Breite sehr wohl den ganzen Gesichtsausdruck verändern. Als Rahmen des Gesichtes entscheiden sie in einem hohen Maß darüber wie harmonisch ein Gesicht wirkt. Da die Natur nicht jeden mit perfekten Augenbrauen à la Cara Delevigne gesegnet hat , ist das Microblading eine tolle Methode, um Ihnen dauerhaft die für Sie optimale Augenbrauen ins Gesicht zu zaubern.

Was ist Microblading?

Sieht man sich das Wort an, finden sich zwei Wortteile darin: „Micro“ (griechisch „mikrós“ klein, eng) und „blading“ (englisch „blade“ Klinge, Schneide). Beim Microblading handelt es sich um eine Permanent Make-up Methode, bei der anstatt mit der Maschine manuell , mit einer Art „Stift“ pigmentiert wird. Die Farbe wird mit den Nadeln unter die erste Hautschicht gebracht, durch die Wundheilung eingeschlossen und verblasst mit der Zeit noch um ungefähr 50%. Dies bewirkt die sogenannte 3D Optik. Man kann echte von gezeichneten Härchen kaum unterscheiden, was die große Beliebtheit dieser Technik erklärt.

Preise

  • Härchentechnik zur Pigmentierung der Augenbrauen 349,-€ inkl. Nachbehandlung und Nachpflege
shadow